Rohde & Schwarz präsentiert einzigartige Frequenzoptionen bis 56 und 67 GHz für R&S SMW200A Vektorsignalgenerator

Montag, 23. Mai 2022, 09:00 Uhr
Rohde & Schwarz präsentiert einzigartige Frequenzoptionen bis 56 und 67 GHz für R&S SMW200A Vektorsignalgenerator
Rohde & Schwarz führt gleich zwei neue Maximalfrequenzen für den R&S SMW200A Vektorsignalgenerator ein und ermöglicht damit bisher unerreichte Performance bei der Erzeugung digital modulierter Signale bis 67 GHz und darüber hinaus. Der R&S SMW200A bietet als erstes Gerät einen flachen Frequenzgang und eine Modulationsbandbreite von 2 GHz oberhalb von 44 GHz. Zusätzlich zu allen Anwendungen, die bereits bis 44 GHz unterstützt werden, deckt die Option für 100 kHz bis 56 GHz alle derzeit verwendeten 5G-Frequenzen sowie die Erde-zu-Satelliten-Kommunikation ab. Die Option für 100 kHz bis 67 GHz unterstützt auch geplante 5G-Bänder mit noch höheren Frequenzen, das 60-GHz-WiGig-Band und Intersatellitenverbindungen.

ipoque GmbH

ipoque ist ein Tochterunternehmen von Rohde & Schwarz und ein globaler Marktführer im Bereich Netzwerkanalyse-Software. Als langjährige Experten schaffen wir Lösungen, mit denen unsere Kunden aus Daten wertvolle Erkenntnisse gewinnen.

Als Rohde & Schwarz-Tochter profitieren wir von Synergien, ohne dabei die Agilität eines unabhängigen, dynamischen Unternehmens einzubüßen.

Unser Versprechen

Makrotrends wie Big Data, künstliche Intelligenz und 5G verändern den Markt. Dadurch entstehen enorme Datenmengen, durch die es immer schwieriger wird, den Überblick zu behalten und sinnvolle Schlüsse aus den Daten zu ziehen. Unsere maßgeschneiderten Analyselösungen sammeln, strukturieren und werten diese Daten aus, um den Netzwerkverkehr umfassend sichtbar zu machen. Diese Lösungen ermöglichen es, Netzwerke effizient zu managen und höchste Konnektivität und Sicherheit zu gewährleisten.

Mit kundenspezifischen Lösungen und modularen Konzepten können vorhandene Lösungen im Bereich Netzwerkanalyse und -monitoring gezielt an die stetig wachsende Zahl neuer Kommunikationsstandards angepasst werden.

Wir fühlen uns unseren Kunden gegenüber verpflichtet, die neuesten Technologien in unsere Produkte zu integrieren. Unsere Produkte haben offene Schnittstellen (APIs) und vermeiden ein Vendor-Lock-in. So tragen wir zum Erfolg unserer Kunden in einer sich stetig verändernden digitalen Welt bei.

Unsere Lösungen zeichnen sich durch hervorragende Leistung, Effizienz und Skalierbarkeit aus. Wir bieten umfassenden Service – vom technischen Onsite-Support über Softwareintegration bis hin zu Kundentrainings. Dank dieses umfangreichen, ausgewogenen Portfolios können wir sowohl kleine als auch sehr große Projekte durchführen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ipoque.com