Events im Mai, 2019

Hallo und herzlich Willkommen zum Expertenforum Personalmanagement 2019 in Dresden, Berlin, Leipzig und München. Mit unserem jährlichen Treffen möchten wir Personalexperten und Führungskräfte regionaler Unternehmen zusammenführen, um gemeinsam mit Ihnen über künftige Herausforderung in gemeinschaftlicher Personalgewinnung zu diskutieren. Auf der diesjährigen Agenda steht u.a. die Auswertung des Gehaltsbenchmarks und der Benefit-Leistungen für 2019. Des Weiteren möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie mit EB-Smartlinks Ihre Candidate Experience deutlich optimieren können. Für unseren Workshop wollen wir über aktuelle Trends im Personalmarketing diskutieren. Was treibt Sie momentan um und welche Themen sind Ihrer Meinung nach nicht mehr zeitgemäß? Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Kontaktadresse
info@empfehlungsbund.de
Registrierung
Diese Veranstaltung findet an mehreren Standorten in Deutschland statt. Alle Informationen erfahren Sie auf der Detailseite.

Events im Juni, 2019

Wissenswertes rund um die Einführung einer digitalen Personalakte Der erfahrene Informations- und Dokumentenlogistiker Rhenus Document Services und das ECM-Softwarehaus forcont laden gemeinsam zu einem kostenfreien Workshop ein. Experten vermitteln u. a. praxisnah, welche Vorteile die digitale Transformation zu elektronischen Aktenlösungen für Management und HR bringt, wann sich die Einführung einer digitalen Personalakte lohnt und welche rechtlichen Rahmenbedingungen zu berücksichtigen sind. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Workshop im Überblick Was: Agenda und Hinweise (PDF, 185 KB) Wann: 4. Juni 2019, 10:00 bis 14:00 Uhr Wo: Rhenus Document Services GmbH, Schmickstraße 14, 60314 Frankfurt www.akten-digitalisierung.eu

Gastgeber

forcont business technology gmbh

Adresse

Frankfurt
Ihr Kompass für die Einführung einer digitalen Personalakte Die digitale Transformation drängt immer mehr Fachbereiche in die Offensive. Auch HR muss sich die Frage stellen, ob ein Prozess, der seit Jahrzehnten unverändert bleibt, nicht optimiert werden kann. Die Rechtsanwaltskanzlei Eversheds Sutherland (Germany) LLP in Düsseldorf und das ECM-Softwarehaus forcont laden vor diesem Hintergrund gemeinsam zu einem kostenfreien Workshop ein: Sie erfahren alles Wissenswerte über die Vorteile der digitalen Personalakte. Worauf kommt es bei der Einführung an? Welche rechtlichen Hürden müssen genommen werden? Wie können analoge Prozesse automatisiert werden? Das alles wird Ihnen von unseren Referenten praxisnah aufgezeigt. Außerdem wird in einem weiteren Vortrag die „Mitbestimmung des Betriebsrats bei Digitalisierungsprojekten“ thematisiert, da dies in Unternehmen immer mehr an Relevanz gewinnt. Neben der praxisnahen Vermittlung von Expertenwissen steht der Gedankenaustausch unter den Teilnehmern im Fokus der Veranstaltung. Diese richtet sich vor allem an Personalverantwortliche, Geschäftsführung, Management und IT. Was: Agenda und Hinweise (PDF, 100 KB) Wann: 06. Juni 2019, 09:00 bis 14:30 Uhr Wo: Eversheds Sutherland, Königsallee 53-55, 40212 Düsseldorf http://www.eversheds-sutherland.com

Gastgeber

forcont business technology gmbh

Adresse

Düsseldorf

5. Leipziger Mediationsforum - Die Steinbeis-Tage

Montag, 24. Juni 2019, 10:00 Uhr bis Mittwoch, 26. Juni 2019, 17:00 Uhr
Kalendereintrag herunterladen
In Kooperation mit IKOME Dr. Barth GmbH & Co. KG findet das 5. Leipziger Mediationsforum - Die Steinbeis-Tage vom 24. Juni 2019 bis 26. Juni 2019 statt. Sie erwartet dieses Jahr wieder zahlreiche interessante Seminare, Workshops, namhafte Referenten, gute Gesprächspartner und unseren alljährlichen Fußball-Talk. Im Anschluss an den Fußball-Talk laden wir Sie am Dienstag Abend zu unserem Sommerfest ein. Zudem veranstalten wir innerhalb der Steinbeis-Tage unsere Europäische Konferenz über Erbrechtsmediation mit zahlreichen Gästen aus dem In- und Ausland. Wann? 24.06. bis 26.06.2019 Wo? Steinbeis Seminarräume Hohe Straße 11 04107 Leipzig Namhafte Referenten unterstützen unsere Steinbeis-Tage durch ihre Seminar- und Workshop-Angebote: Sosan Azad (Vorstand vom Bundesverband Mediation e.V.) Dr. Thomas Lapp (Präsident vom DFfM e.V.) Tobias Nubbemeyer (Trainer RB Leipzig) Prof. Dr. Jörg Klukas (Geschäftsführer pludoni GmbH) Adrian Schweizer und viele weitere. Das vollständige Programm finden Sie unter www.mediationstage.de Das Programm im Überblick Detaillierte Informationen zu Inhalten & Referenten finden Sie auf den folgenden Seiten und auf www.mediationstage.de Montag, 24.06.2019 10:00 bis 18:00 Uhr Mediation in Teams und Gruppen mit Sosan Azad 10:00 bis 17:00 Uhr NLP-Methoden in Mediation und Coaching mit Adrian Schweizer 10:00 bis 13:00 Uhr Fallsupervision mit Ulrike Arndt, Isabella Albitz & Antje Maidowski 10:00 bis 13:00 Uhr Schulmediation in der Praxis“ mit Dr. Mathias Schuster 12:30 bis 14:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen (offen für alle) 13:45 bis 18:00 Uhr Alternative Wege zur Fachkräftegewinnung mit Prof. Dr. Jörg Klukas 13:45 bis 18:00 Uhr IT- Recht und Mediation mit Dr. Thomas Lapp ab 18:00 Uhr Willkommen mit Speis und Trank (kostenfrei) Dienstag, 25.06.2019 09:00 bis 15:45 Uhr Selbstmanagement, Selbstführung und Führung - Impulse für Coaches, Mediatoren und Führungskräfte mit Ludger Dabrock 10:00 bis 17:00 Uhr Als Personaler Konflikte steuern mit RA Bernhard Böhm 10:00 bis 17:00 Uhr Rhetorik der Verständigung - was die Mediation der Rethorik verdankt mit Dr. Anusheh Rafi 10:00 bis 12:45 Uhr Wahrheit in der Mediation mit Dr. Jirko Krauß 10:00 bis 12:45 Uhr Erfolgreiches Coaching - aber wie? mit Dr. Rolf Frester 12:30 bis 14:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen (offen für alle) 14:00 bis 17:00 Uhr Evaluation von Erfolg in der Mediation mit Dr. Gernot Barth & RA Friedbert Striewe 14:00 bis 17:00 Uhr Metapher als Werkzeug der Mediation – Impulse aus der Welt des Fußballs mit Dr. Klaus Harnack & Tobias Nubbemeyer 17:30 bis 19:15 Uhr „Steinbeis-Fußball-Talk - Teamentwicklung in Krisen“ mit Dr. Gernot Barth, Dr. Rolf Frester & RA Friedbert Striewe ab 19:15 Uhr Steinbeis-Sommerfest (kostenfrei) Mittwoch, 26.06.2019 10:00 bis 16:00 Uhr Das Geheimnis der Veränderung - bei den Klienten und bei uns selbst" mit Dr. Reiner Ponschab 12:30 bis 14:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen (offen für alle) 13:30 bis 17:00 Uhr Prä-testamentarische Mediation mit Ulrich Wanderer 15:30 bis 17:00 Uhr Online-Mediation mit RA Bernhard Böhm 15:30 bis 17:00 Uhr Umgang mit kulturellen Stereotypen in Verhandlungen mit Dr. Gernot Barth Unsere internationale Konferenz - FOMENTO 09:00 - 10:00 Registration (Hotel Michaelis, Paul-Gruner-Straße 44) 10:00 - 10:45 Opening – Presentation of FOMENTO project 10:45 - 12:00 Speeches 12:00 - 13:30 Lunch (Steinbeis-Beratungszentrum Wirtschaftsmediation, Hohe Straße 11) 13:30 - 17:00 First experiences in the cross-border use of the European Certificate of Succession (Dr. Paolo Pasqualis) [English] 13:30 - 17:00 Prä-testamentarische Mediation (Mag. Ulrich Wanderer) [Deutsch] 13:30 - 15:00 Engaging disagreement and managing conflict in probate dynamics (MariaClaudia Perego) [English] 13:30 - 15:00 Online Mediation, Secure Platforms, and Blockchain Based Technology (Prof. Luca Dal Pubel [English] 13:30 - 15:00 A bi-cultural approach for Mediation (Nicola Giudice) [English] 13:30 - 15:00 Learn from the neuroscience to deal with cross-border disputes (Maurizio Di Rocco) [English] 13:30 - 15:00 Mediation and claims on the grounds of legitime (Dr. Barbara Jadwiga Pawlak) [English] 15:30 - 17:00 Co-Mediation in cross-border disputes (Gert Nilsson Eldrimner) [English] 15:30 - 17:00 Online-Mediation (RA Bernhard Böhm) [German] 15:30 - 17:00 Elder Mediation (Victoria Riedel) [English or German] 15:30 - 17:00 Umgang mit kulturellen Stereotypen in Verhandlungen (PD Dr. Gernot Barth) [German] from 17:00 Come together

Gastgeber

IKOME Dr. Barth GmbH und Co. KG

Adresse

Hohe Straße 11, 04107 Leipzig

Events im September, 2019

Der Digitalisierungsspezialist ALPHA COM und das ECM-Softwarehaus forcont laden gemeinsam zu einem kostenfreien Workshop ein. Die Verwaltung der Personalunterlagen kann mit den richtigen Werkzeugen weitgehend papierfrei und prozessorientiert gestaltet werden. Experten vermitteln u. a. praxisnah, welche Vorteile die digitale Transformation zu elektronischen Aktenlösungen für Management und HR bringt, wann sich die Einführung einer digitalen Personalakte lohnt und welche rechtlichen Rahmenbedingungen zu berücksichtigen sind. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Workshop im Überblick Was: Agenda und Hinweise folgen Wann: 5. September 2019, 9:00 bis 14:00 Uhr Wo: ALPHA COM Deutschland GmbH, Sportallee 6, 22335 Hamburg www.alpha-com.de/hamburg

Gastgeber

forcont business technology gmbh

Adresse

Hamburg


RSS-Feed abonnieren